deenfrhuitptrues
1 Minuten Lesezeit (232 Worte)

Die Biker Spenden Fahrt

Bethanien Center Centermanagement
Mirabellenstraße 2
17033 Neubrandenburg

Hilfsaktion Bethanien Center unterstützt Hilfsaktion Biker geben Gas für Kinderhaus

Nicht nur „Beinhart-Werner" weiß schon Bescheid: zum sechsten Mal sammeln die Biker um den Strelitzer Andreas Meyer in diesem Jahr wieder Spenden für benachteiligte Kinder in der Region. Die harten Kerle (und Ladies) auf ihren heißen Öfen haben bekanntlich ein weiches Herz. Und ein besonders großes dazu hat der Biker Andi. In diesem Jahr organisierten die Easy Riders zusammen mit dem Bethanien Center Unterstützung für das Katholische Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth in Neustrelitz., Vom 5. Mai an wird im Einkaufszentrum eine originelle Spendenbox aufgestellt: Ein Fahrzeug von „Wääärna Beinhart".

Am 26. Mai beginnt in Neustrelitz das Finale der großen Biker Tour für den guten Zweck. In Neubrandenburg werden die dicken Mopeds und Trikes ihre Stadtrundfahrt inszenieren und dabei für ihr Anliegen zwar nicht auf die Tube, aber vielleicht eher auf die Hupe drücken. Am Bethanien Center besteht gegen 11 Uhr für alle Interessierten die Chance, sich die tollen Motorräder einmal genau anzuschauen. Die Motorradfahrer holen vor Ort die Geschenke und auch die Spenden ab, die im Center bis dahin gesammelt wurden.

Das Shopping Center, seine Kunden und seine Geschäfte unterstützen die außergewöhnliche Aktion bekanntlich gern. Über 100 Motorräder werden am 26. Mai erwartet, zum Beginn der Aktion vor sechs Jahren waren es gerade einmal 28 samt Piloten, die seinerzeit erstmals für Kinder Geld und Sachspenden sammelten.


Rahmen für´s Profilbild in Facebook
Goldwinger Datenbank
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Dienstag, 23. Oktober 2018
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)